NW3-F3, 400V AC, 1 Wechsler

Frequenzüberwachungsrelais

Anwendung:
Das NW3-F3 überwacht je nach Ausführung ein Drehstromnetz auf Über- und/oder Unterfrequenz, sowie auf Unterspannung. In Ausführungen ohne einstellbare Hysterese ist eine Frequenzhysterese (1% von der eingestellten Grenzfrequenz) standardmäßig vorgesehen. Aufgrund der schnellen Schaltzeit eignet sich das Gerät nach DIN VDE-Normen als:

  • Frequenzrückgangsschutz 50 - 48 Hz
  • Frequenzsteigerungsschutz 50 - 52 Hz

Der feste Unterspannungswert beträgt 70% Unenn

Beschreibung:
Nach Anlegen der Spannung zieht das Relais sofort an. Falls die Frequenz über/unter dem eingestellten Wert liegt, zuzüglich des Hysteresewertes und innerhalb 45 mS nach unten / oben wechselt oder wenn der festeingestellte Unterspannungswert unterschritten wird, fällt das Relais sofort ab. Das Gerät ist selbstüberwachend. Im Falle einer Störung fällt sein Kontakt sofort ab (Ruhestromprinzip). Das Gerät hat zwei Leuchtdioden, links eine grüne, die aufleuchtet, sobald die Messspannung an das Relais angelegt wird, rechts eine rote, die aufleuchtet, sobald der eingestellte Grenzwert über/unter- schritten wird und das Ausgangsrelais abfällt.


Bestellnummer:         Artikelbezeichnung:
200 090                            NW3-F317 Über- / Unterfrequenz mit Hyst.
200 100                            NW3-F318 Überfrequenz mit Hysterese
200 110                            NW3-F319 Unterfrequenz mit Hysterese
200 120                            NW3-F320 Überfrequenz mit Zeitverzög.
200 130                            NW3-F321 Unterfrequenz mit Zeitverzög.

Adresse

Celex Industrietechnik
GmbH & Co. KG

Carl-Sonnenschein-Straße 108-112
47809 Krefeld
Germany

Kontaktdaten

Vertrieb
E-Mail:
vertrieb@celex-industrietechnik.de

Telefon
Tel: 02151 / 57 36 67
Fax: 02151 / 57 37 99

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
08:00 - 17:00

Freitag
08:00 - 13:00